Der Weltjugendtag war für viele Menschen eine Gelegenheit Jesus sein Leben

anzuvertrauen und Ihn als seinen Herr zu verkünden.

Falls Du es noch nicht getan hast, dann hast Du jetzt die Möglichlichkeit diese

Entschiedung zu treffen.

Du kannst Jesus vertrauen, weil Er Dich am meisten liebt !

 

Gebet

 

Herr Jesus, ich danke Dir dafür, dass Du mich liebst und dass Du für mich am Kreuz

gestorben bist und mich erlöst hast.

Ich sage mich von allen meinen Sünden los und ich breche damit ab, was mich zur

Sünde führt.

Ich öffne Dir die Tür meines Herzens und ich verkünde, dass Du mein einziger Herr

und Erlöser bist.

Ich überlasse Dir das „Lenkrad” meines Lebens und ich bitte Dich darum, dass ab

jetzt Du mich führst.

Jesus ist mein Herr!

 

Vielleicht überlegst Du jetzt wie soll es weiter gehen?

 

Wenn Du Jesus gerade erst als deinen Herr verkündet hast, dann laden wir Dich zum Kurs

Neues Leben ein.

Selbst wenn Du von sich selbst glaubst, dass Du zu schlecht bist und in Deinem Leben zu

viel gesündigt hast, dass man aus dieser Situation herauskommen kann – dann ist dieser

Kurs für Dich.

Wenn Du glaubst, dass Gott Dich verlassen hat oder dass Er sich niemals für Dich

interessiert hatte, – dann ist dieser Kurs für Dich. Und wenn Du nicht der Meinung bist,

dass Du so schlecht bist – dann ist dieser Kurs auch für Dich. Ehrlich gesagt, jeder

braucht diesen Kurs .

 

Ein Wochenende (ab Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag) dauert nicht lange, aber man

kann – ohne zu übertreiben – ein Neues Leben gewinnen.

Der Kurs Neues Leben wird von der Schule für Neuevangelisierung organiesiert, die in

vielen Ländern der Welt wirkt. Die Adressen einiger der Schulen findest Du unter diesem

Link, aber es gibt noch viele andere.

http://www.evangelizacion.com/ing/oficinasnacionales.php